Korbmarkisen

Sonnenschutz und Werbeträger zugleich sind Korbmarkisen, die oft über Ladengeschäften und Schaufenstern angebracht sind. Dabei wird sowohl bei der beweglichen Faltmarkise als auch bei der starren Festmarkise oft der Schriftzug oder das Logo des Unternehmens auf dem Markisenstoff angebracht. Ein toller Blickfang und ein attraktives Aushängeschild für das Unternehmen zugleich. Aber auch Privathaushalte nutzen Korbmarkisen als gestalterisches Element der Fassadengestaltung und natürlich zur Fensterbeschattung. Diese Markisen Art wird oft auch Spriegelmarkise oder Rundbogenmarkise genannt.  

Tragende Elemente dieser Markisenart sind die Spriegel – also die in U-Form miteinander verbundenen Rahmenelemente. Diese sind oft in unterschiedlichen Farben erhältlich und werden meistens aus Aluminium hergestellt, weil sie dann ein geringeres Gewicht haben. Bunte Vielfalt bei den Stoffen, gilt natürlich auch bei dieser Markisenform – egal ob Sie Acryl oder PVC Stoffe bevorzugen – sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Farben wählen. Dabei gilt jedoch zu beachten, dass für bewegliche Markisen eine Acrylstoffbespannung zu empfehlen ist, weil diese robuster ist. 

Rund, oval, eckig oder Baldachin – jedes Ladengeschäft oder auch Privathaushalte haben ihre eigenen Präferenzen. Korbmarkisen sind vielseitig im Design, dass alle Kundengruppen (Cafes, Boutiquen, Optiker, Bäcker oder Frisöre) passende Markisen finden. Korbmarkise als Baldachin – in diesem Fall ist die Markise freistehend und wird auf Stahl oder Aluminiumgestellen montiert.

Bei Markisen-Fachhandel.de Markisen online bestellen. Suchen Sie sich ihre passende Markise aus und bestellen Sie ihren Sonnenschutz im Onlineshop. 

Markisen ...