Leiner Markisen

Leiner ist wie viele andere Markisenhersteller ebenfalls ein Unternehmen mit langer Tradition. Es wurde bereits im 19. Jahrhundert gegründet und hat sich immer durch ein hohes Qualitätsbewusstsein ausgezeichnet. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt historisch unter anderem auch im Metallbau. Seit den 70er Jahren werden jedoch insbesondere hochwertig Markisen gefertigt. Um die Qualitätsanforderungen des Unternehmens zu unterstreichen, werden Markisen weiterhin in Deutschland gefertigt.

Der Hauptsitz von Leiner befindet sich im bayerischen Horgau. Weiterer Produktionsstandort ist in Sachsen Anhalt. Markisen werden nicht nur für Deutschland sondern auch für den internationalen Markt produziert. Neben Privatpersonen zählen insbesondere auch die Gastronomie zu den Kunden von LEINER.  

Unter dem Motto Schatten mit Atmosphäre werden auch Terrassenfaltdächer angeboten. Diese sind insbesondere für große Terrassen geeignet. Sie lassen sich sehr flexibel den unterschiedlichsten Witterungsbedingungen anpassen. Auch klassische Markisen sind bei Leiner so gestaltet, dass sie eine hohe Regenwiderstandsklasse erreichen.

Insgesamt ist das Produktspektrum sehr vielseitig. Es reicht von Gelenkarmmarkisen, Kassettenmarkisen, Seitenmarkisen und speziellen Gastronomielösungen bis hin zu den bereits erwähnten Terrassenfaltdächern.

Markisenarten

Auf dieser Website können Sie sich herstellerunabhängig über die unterschiedlichsten Markisen informieren: 

Markisen ...